10:39 minmit Ton
Ab 18
Kleine, verbotene Sexaffären am Arbeitsplatz, machen doch lange Arbeitstage erst halbwegs aushaltbar! Unser neuer Mitarbeiter, hat es mir besonders angetan. Immerhin weiß er noch nicht, was ich für eine Schlampe bin und dass schon jeder aus der Firma seinen Schwanz in mir hatte! Wir verabredeten uns auf dem Klo für einen geien schnellen Quicky. Als ich kam, war er gerade noch am pissen, da steckte er mir auch schon seinen Schwanz in den Rachen und legte direkt los, mich hart durchzuvögeln. Da kommt er auf die dreiste Idee mich lieber auf der Lounge -Couch weiter zu ficken, bevor alle anderen aus dem Meeting zurück kommen. Schnell muss meine Latexleggings und Overknees weichen und er fickt mir weiter gnadenlos die Löcher wund. Als sein Schwanz in meinem Arsch steckt, kocht seine Sacksahne immer weiter hoch und er rotzt mir alles tief rein. Komplett ohne Orgasmus wollte er mich aber nicht zurücklassen und fickt mir nochmal meine Fotze so richtig geil tief durch, dass auch ich nochmal meinen extra Spass habe und seine zweite Ladung in meine triefend nasse Fickfotze spritzt. Die Couch ist komplett eingesaut und ich hoffe ich echt, dass es niemand mitbekommen hat!!!